Gute-Neuigkeiten.de - Mut zum Handeln

Gute-Neuigkeiten.de wurde gehackt und als Spamschleuder missbraucht. Da ich keine Resourcen habe, die Seite langfristig zu warten und sicher zu halten, habe ich sie offline genommen. Hier gibt es nur noch den Header.

Mein Dank gilt meinem Provider all-inkl.com, der den Angriff bemerkt und mich darauf aufmerksam gemacht hat.

Mein Fazit ist, dass ich in Zukunft viel eher statische Seiten aufbauen werde: Einfach HTML und CSS. Deren Wartungsaufwand ist bedeutend geringer. Und mit auf meinem lokalen Rechner laufenden Skripten kann ich damit fast das gleiche machen wie mit online-CMS-Systemen. Und sie laufen in Freenet, so dass Leute auch echt anonym darauf zugreifen können.


Gute-Neuigkeiten.de hat sich Nachrichten aus dem politischen Umfeld verschrieben, die Mut machen selbst aktiv zu werden, und so einen Lichtblick in der heutigen Medienlandschaft bieten.

Auf Gute-Neuigkeiten.de finden sich daher nur positive Nachrichten.

Die Richtlinien dieser Seite finden sich in dem Beitrag erste Schritte. Ein paar Beispiele finden sich in dem Text über Gute-Neuigkeiten.de Gute-Neuigkeiten.de ist unabhängig von Religionen, denn die sind meist nur für eine kleine Gruppe eine gute Neuigkeit.

- Ich kann diese Seite leider nicht weiterführen -

Ich stehe weiterhin hinter der Idee, gute Neuigkeiten zu schreiben, und die Seite wird online bleiben, weil ich es schrecklich finde, wenn Webseiten verschwinden.

Aber ich brauche meine Zeit einfach für andere Projekte, an denen ich schon lange arbeite. Wenn du Lust hast, die Seite ihrem Geist entsprechend weiterzuführen, dann schreib' es mir. -ArneBab

Zum Abschluss möchte mich für all eure tolle Rückmeldung bedanken. Viele Leute haben mir geschrieben, wie sehr sie die Idee mögen. Ihr habt mir viel Kraft gegeben, und ich habe die Entscheidung die Seite ruhen zu lassen mit schwerem Herzen getroffen. Ich hoffe, die Idee lebt in der Taz weiter (Leserbrief), denn die Taz bringt mit dem Panterpreis bereits gute Neuigkeiten im großen Stil - vielleicht fügen sie ja auch tägliche gute Neuigkeiten hinzu (und es ist doch eine gute Neuigkeit :-) ).

Flattr this